Hauptstraße 194 · 50226 Frechen | Münchweg 1 · 50374 Erftstadt
02234 6888050 (Frechen) | 02235 927730 (Erftstadt)

Das Team in Frechen

Wir stellen uns vor

Dr. Thomas Hering

Facharzt für Radiologie
Werdegang »

Markus Knichel

Facharzt für Radiologie
Werdegang »

Dr. Klaus Mühlhausen

Facharzt für Nuklearmedizin
Werdegang »

Dr. M. Szynaka

Facharzt für Radiologie
Werdegang »

Dr. Markus Le Blanc

Facharzt für Radiologie
Werdegang »

Michaela Schlößer

Medizinische Fachangestellte

Margit Reusch

Medizinische Fachangestellte

Melanie Josteit

Medizinische Fachangestellte

Hiltrud Breuer-Krümmel

Medizinische Fachangestellte

Natalie Josteit

Medizinische Fachangestellte

Nursen Güngör

Medizinische Fachangestellte

Frau Schlagmann

Medizinische Fachangestellte

Frau Ozan

Medizinische Fachangestellte

Alina Osswald

Auszubildende zur medizinischen Fachangestellten

Barin Badranh

Auszubildende zur medizinischen Fachangestellten

Isa Eberle

Sekretärin

Marion Nauroth

Medizinisch-technische Radiologieassistentin

Leila Saeedy

Medizinisch-technische Radiologieassistentin

Weitere Mitarbeiterinnen

Frau Hausmann | Frau Folly | Frau Hoffmann

Dr. med. Thomas Hering

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Werdegang

  • Medizinstudium in Köln mit Approbation 6/1988
  • Chirurgische Weiterbildung in Frechen (Prof. Larena) 8/1988 – 1/1991
  • Promotion Universität zu Köln 12/1989
  • Fachkunde Rettungsdienst 9/1992
  • Radiologische Weiterbildung in Frechen (Dr. Wulke) 2/1991 – 12/1999
  • Radiologische Hospitation Uni Düsseldorf (Univ.-Prof. Dr. U. Mödder)
  • Niederlassung als Radiologe in Frechen 1/2000

Mitgliedschaft in Gesellschaften und Gremien

  • Deutsche Röntgengesellschaft
  • Rheinisch-Westfälische Röntgengesellschaft
  • Sportärztebund Nordrhein
  • NAV Virchowbund
  • Mitglied der Kommission für Qualität in der Mammographie bei der KVNo

Tätigkeit in der Radiologischen Praxis Frechen-Erftstadt

  • Gesamte digitale Projektionsradiografie
  • Mammografie, Mamma-Sonografie und Mamma-MRT
  • MRT-Untersuchen aller Körperregionen einschließlich MR-Angiografien, MR-Gallengangsdarstellungen und MR-Dünndarmuntersuchungen (MR-Enteroklysma)
  • CT-Untersuchungen aller Körperregionen einschließlich virtueller Colonografie
  • Sonografie aller Körperregionen
  • Osteodensitometrie

Markus Knichel

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Werdegang

  • Medizinstudium in Köln
  • Radiologische Weiterbildung im St. Katharinen Hospital Frechen (1995) und in den Kliniken der Stadt Köln, Krankenhaus Merheim (1996 – 2003)
  • Niederlassung als Facharzt für Diagnostische Radiologie in Frechen 2003

Mitgliedschaft in Gesellschaften und Gremien

  • Deutsche Röntgengesellschaft
  • Radiological Society of North America

Tätigkeit in der Radiologischen Praxis Frechen-Erftstadt

  • Gesamte digitale Projektiondradiografie
  • MRT-Untersuchungen einschließlich MR-Angiografien
  • MR-Gallengangsdarstellungen und MR-Dünndarmuntersuchungen (MR-Enterklysma)
  • CT-Untersuchungen aller Körperregionen einschließlich virtueller Colonografie
  • Sonografie aller Körperregionen

Dr. med. Klaus Mühlhausen M.Sc.

Facharzt für Nuklearmedizin

Werdegang

  • Ausbildung zum Rettungssanitäter
  • Medizinstudium in Bonn
  • Mitgründer des Heilkunde-Museum Andernach (heute „Johann-Winter-Museum“)
  • Promotion über brusterhaltende Brustkrebs-Therapie
  • Radiologische Weiterbildung in Köln (bei Prof. Hoeffken)
  • Nuklearmedizinische Weiterbildung in Stuttgart (bei PD Dr. Bihl im Katharinen-Hospital)
  • Niederlassung als Nuklearmediziner 1999, zunächst in Hamm, dann 2003-2008 in Köln und seit 2008 in Frechen

Weitere Kenntnisse

  • Studien: Informatik, BWL (Abschluss Dipl.-Gesundheitsökonom oec. med.) und Präventivmedizin (Abschluss Master of Science, zusätzlich Zertifikat Gesundheitsförderung und Prävention)

Tätigkeit in der Radiologischen Praxis Frechen-Erftstadt

Nuklearmedizinische Untersuchungen und Behandlungen, insb.:

  • Schilddrüsen-Szintigrafien, Schilddrüsen-Sonografien (Ultraschall, auch mit Farbdoppler) und Laborparameter
  • Ganzkörper-Skelett-Szintigrafien (Knochen-Untersuchungen), auch mit SPECT-Darstellung (dreidimensional)
  • Herzmuskel-(Myokard-)Szintigrafien
  • Nieren-Szintigrafien
  • Lungen-Szintigrafien (Perfusions-Szintigrafien)

Dr. M. Szynaka

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Werdegang

  • Ausbildung zum Medizinisch Technischen Radiologieassistenten an der Universitätsklinik Köln (1995-1998)
  • Medizinstudium in Köln
  • Radiologische Weiterbildung am Klinikum Solingen (2007-2009) und am Institut Krankenhaus Düren GmbH (2010-2013)
  • Promotion über Posttraumatische Belastungsstörung (2012)
  • Facharztprüfung 2013
  • Oberarzt und leitender Oberarzt am Krankenhaus Düren GmbH (2013-2017)
  • Dozent an der Kursstätte für Strahlenschutz an der FH Aachen, Campus Jülich (2013-2016)
  • Seit 2017 Facharzt für Radiologie in der Gemeinschaftspraxis Frechen/Erftstadt, seit 2019 mit Teilhaberschaft

Mitgliedschaft in Gesellschaften und Gremien

  • Deutsche Röntgengesellschaft
  • Bund der Radiologen
  • European Society of Radiology

Tätigkeit in der Radiologischen Praxis Frechen-Erftstadt

  • Gesamte digitale Projektionsradiografie
  • MRT Untersuchungen aller Körperregionen einschließlich MR-Angiografien, MRCP und MR-Dünndarmuntersuchungen
  • CT Untersuchungen sämtlicher Körperregionen
  • Sonografie
  • Mammografie

Zertifikate

Zertifikat Basis-Qualifizierung in MSK
Zertifikat MRT der Prostata

Dr. Markus Le Blanc

Facharzt für Radiologie

Werdegang

  • Medizinstudium in Köln
  • St. Vinzenz-Krankenhaus Köln, Kardiologie, PD Dr. med. Wolfgang Fehske (2009 – 2010)
  • St. Elisabeth-Krankenhaus Hohenlind, Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Prof. Dr. Christian Krieglstein (Common Trunk, 2010 – 2012)
  • AMBOSS, medizinisches E-Learning-Startup (Mitgründer, Redaktion, Leitung Marketing/Vertrieb, 2012-2014)
  • Radiologie 360°, Standort Rodenkirchen, Dr. med. Ulrich Reinwand (2014 – 2016)
  • Uniklinik Köln, Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie, Prof. Dr. med. David Maintz (Assistenzarzt, Facharzt und Funktionsoberarzt, 2016 – 2019)

Mitgliedschaft in Gesellschaften und Gremien

  • Deutsche Röntgengesellschaft

Tätigkeit in der Radiologischen Praxis Frechen-Erftstadt

  • Gesamte digitale Projektionsradiografie
  • MRT-Untersuchungen einschließlich MR-Angiographien
  • MR-Gallengangsdarstellungen und MR-Dünndarmuntersuchungen (MR-Enteroklysma)
  • CT-Untersuchungen aller Körperregionen einschließlich virtueller Colonografie

Einen Riesendank an alle, die uns am vergangenen Sonntag spontan und uneigennützig beim Ausräumen der durch das Erfthochwasser vollständig zerstörten Erftstädter Praxisräume geholfen haben.

Wir danken unseren Mitarbeiterinnen, deren Lebenspartnern, deren Freunden und Kindern, den Nörvenicher Nachbarn, den Mitgliedern einer sagenhaften Sport WhatsApp Gruppe, aus deren Kreise Landwirte der Nachbarorte mit Traktoren und Anhängern zu Hilfe eilten, den Angehörigen der Bundeswehr, die mit frischer Kraft uns unterstützt haben, dem Chefarzt der Anästhesie des Marien-Hospitals und seiner Tochter, meinen Kindern, meinem Ehemann und den Frechener Kollegen sowie unseren Freunden und Bekannten.
Ein besonderer Dank gilt unserem EDV Verantwortlichen, der unter großem persönlichem Einsatz und tatkräftigem Einsatz von Strömungsrettern der Feuerwehr noch in der Flutnacht die MRT-Geräte gesichert hat und zum Aufräumen schon wieder für uns da war.

Wir sind tief bewegt, grenzenlos dankbar und werden Ihnen und euch das niemals vergessen. Ihre und eure Tat motiviert uns an gleichem Standort demnächst wieder für euch und die Erftstädter da zu sein.

Barbara Feldgen Matthias Wolff

Alle Termine entfallen bis auf weiteres ersatzlos! – Praxis Erftstadt

Unsere Praxis in Erftstadt ist leider von der Flutkatastrophe betroffen und steht komplett unter Wasser.

Leider können derzeit auch keine Termine vergeben werden. Ersatzweise können Sie versuchen, einen Termin in unserer Praxis in Frechen zu bekommen.

Ihr Team der Radiologie Erftstadt